Bitte unterstĂŒtzt auch weiterhin die Verteidigung des Weimarer Richters Christian Dettmar 🙏

Am 23. August 2023 ist Christian Dettmar, langjÀhriger Richter in der Familienabteilung des Amtsgerichts Weimar, zu einer Freiheitsstrafe von zwei Jahren verurteilt worden, die zur BewÀhrung ausgesetzt wurde.

Er ist zu Unrecht der Rechtsbeugung bezichtigt worden. Gegen das Urteil wurde Revision eingelegt. Es enthĂ€lt schwerwiegende Fehler, wie das Netzwerk KRiStA hier nĂ€her ausfĂŒhrt:

Im April 2021 hatte Christian Dettmar mit einer sehr bekannt gewordenen Entscheidung die Masken-, Test- und Abstandspflicht in zwei Weimarer Schulen untersagt. Er ist nach unserem Kenntnisstand der erste Richter, der den Auftrag zur Amtsermittlung ernstgenommen, SachverstÀndigengutachten angefordert und diese zur Grundlage seiner Entscheidung gemacht hat.

Dank der vielen wunderbaren Menschen, die nach unserem Spendenaufruf im April 2021 direkt nach der Hausdurchsuchung bei Christian Dettmar ihre SolidaritĂ€t und UnterstĂŒtzung gezeigt haben, konnte die bisherige rechtliche Verteidigung von Herrn Dettmar auf höchstem Niveaus sichergestellt werden. Wir haben nun erneut eine Spendenmöglichkeit fĂŒr die weitere Verteidigung des Richters aus Weimar eingerichtet.

Bitte unterstĂŒtzt die Verteidigung des Weimarer Richters Christian Dettmar durch eine Spende. Gemeinsam mĂŒssen wir die UnabhĂ€ngigkeit unserer Richter verteidigen!

Spendenkonto:
KONTOINHABER: Mutigmacher e.V.
IBAN: DE76 7009 3400 0000 0033 36
BIC/SWIFT: GENODEF1ISV
VERWENDUNGSZWECK: Verteidigung Richter