Aufruf: Wie viele politische Gefangene gibt es in Deutschland?

Gibt man beispielsweise bei Google den Begriff „politische Gefangene Deutschland 2022“ ein, so erhält man im Grunde keinerlei Informationen dazu, ob und wenn ja, wie viele politische Häftlinge es derzeit in Deutschland überhaupt gibt. Eher geht es bei den Suchergebnissen um politische Haft in Russland, in der Türkei und um politische Häftlinge unter dem Stalin-Regime. … Weiterlesen …

Soldat gewinnt vor Gericht und erhält unmittelbar danach die erneute Impfaufforderung

Der Zeitsoldat Max W., welcher einen vom Truppendienstgericht (TDG) ausgestellten Beschluss zur (vorläufigen) Aussetzung der Vollstreckung einer Disziplinarmaßnahme (wir berichteten) in den Händen hält, bekommt dennoch von seinem Vorgesetzen die erneute Aufforderung zur Covid19-Impfung. Der Journalist Nico DaVinci hatte Gelegenheit, den Soldaten im Interview zur Sache zu befragen. (Den Beschluss des Truppendienstgerichtes findet Ihr ganz … Weiterlesen …

Leak interner Bundeswehr-Dokumente zur Duldungspflicht bei mRNA-Impfung

Bei der Bundeswehr zeigt sich doch immer wieder, dass nicht alle Soldaten ihren Verstand gegen das sichere Einkommen getauscht haben. In diesem Fall wurden uns interne Dokumente zum Thema der Duldungspflicht bei der mRNA-Impfung zugespielt. Wie man mit Gerichtsbeschlüssen diesbezüglich bei der Bundeswehr umzugehen gedenkt, ist in der Tat sehr bedenklich. Es handelt sich zum … Weiterlesen …

Öffentlich-rechtlicher Rundfunk: Kein Platz für mutige Journalisten?

Heute ist es genau ein Jahr her, dass der ehemalige redaktionelle Mitarbeiter und Redakteur des öffentlich-rechtlichen Rundfunks Ole Skambraks seinen offenen Brief „Ich kann nicht mehr“ beim Multipolar Magazin veröffentlichte und damit einen Stein ins Rollen brachte. Anlässlich dieses Jahrestages haben wir einen Kollegen von Ole Skambraks in einem Interview gefragt, wie viel Platz der … Weiterlesen …

Große Anspannung in den öffentlich-rechtlichen Medien – jetzt nur nicht nachlassen, sondern mutig sein!

Spätestens seit dem Fall „Patricia Schlesinger vom rbb“ vergeht kaum ein Tag, an dem nicht von Missständen in den öffentlich-rechtlichen Medien berichtet wird. Auch die MDR-Chefin Sachsen-Anhalts Ines Hoge-Lorenz trat am 26.08.2022 zurück. Und der Titel der Pressemitteilung des CDU-Wirtschaftsrates Mitteldeutschlands, der sich am 30.08.2022 mit der MDR-Indendantin Karola Wille und MDR-Vorständen traf, lautet „Mitteldeutsche … Weiterlesen …

Sollte man Ralph T. Niemeyer Geld leihen?

An den Mutigmacher e.V. sind in den letzten Wochen mehrere Aktivisten herangetreten: Ralph T. Niemeyer leihe sich innerhalb der Bewegung Geld – immer mit dem Versprechen, es alsbald zurückzuzahlen. Auf diese Rückzahlungen würden diese Aktivisten allerdings bis heute warten. Nicht erst seit den großen Demonstrationen gegen die Corona-Maßnahmen 2020 in Berlin ist der Journalist, Filmemacher, … Weiterlesen …

‼️ Dringend Zeugen in der Causa „Michael Ballweg“ gesucht ‼️

Liebe Menschen, in der Causa „Michael Ballweg“ werden von Michaels Anwaltsteam dringend Zeugen gesucht, die Schenkungen/Spenden an Michael Ballweg bzw. Querdenken-711 überwiesen haben, wobei es ihnen egal war, wie Michael Ballweg diese Schenkungen verwendet hat. Wenn dies auf dich zutrifft, dann schreibe bitte eine E-Mail mit deinem vollständigen Namen und deiner Anschrift sowie der Erklärung, … Weiterlesen …

Nach langer Odysee: die Mutigmacher-Kollektion nun im Harlekin-Shop

„Wird der Bürger unbequem, ist er plötzlich rechtsextrem.“ – so lautet eines der Motive, die es im Harlekin-Shop, bekannt für seine politisch-unkorrekten und regierungs- und maßnahmenkritischen T-Shirts, Hoodies, Fußmatten etc, zu kaufen gibt. Auf Basis dieser Aussage haben wir zwei Nachrichten für Euch – eine gute und eine schlechte. Beginnen wir mit der schlechten Nachricht … Weiterlesen …

Aufruf des Mutigmacher e.V. an alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im baden-württembergischen Justizministerium

Der Mutigmacher e.V. steht für Wahrheit, Wahrhaftigkeit und Aufklärung. Vor dem Hintergrund der nun schon zwei Wochen dauernden Untersuchungshaft von Michael Ballweg, die zumindest den Anschein einer politischen Motivation erwecken kann, halten wir es für wichtig, alle – selbstverständlich gewaltfreien – Möglichkeiten der Aufklärung in dieser Sache auszuschöpfen. Wir richten daher diesen Aufruf an alle … Weiterlesen …

Strahlenwaffen, Organisiertes Stalking und das Havanna-Syndrom – was ist dran?

Berlin, 13.06.2022  In den deutschen „Qualitätsmedien“ wurde in den letzten Jahren nur sehr spärlich über den Einsatz von elektromagnetischen Strahlenwaffen, Strahlenfolter, Mindcontrol (Gedankenkontrolle), dem „Havanna-Syndrom“ und organisiertem Stalking berichtet. Oft wurden Betroffene nicht ernst genommen, sie wurden (und werden) für psychisch krank erklärt, für „durchgeknallt“ und nicht selten erfahren sie medial und auch von ihrem … Weiterlesen …